Über mich

Produktion hochwertiger Werbespots, Industriefilme und Musikvideos

_00B1117 1100 hoch-2

Meine Ausbildung zum Kameramann habe ich 2005 in Neuseeland absolviert. Seither durfte ich Live-Fernsehen, TV-Sendungen, Motorsportshows, Dokumentationen, Musikclips und Kurz- und Spielfilme als Kameramann mitgestalten.

Meine Mitarbeit an Filmprojekten haben mich unter anderem in viele Länder Europas geführt, in denen ich zeitweise auch meinen Wohnsitz hatte.

An meinem Hauptwohnsitz in Vorarlberg realisiere ich gemeinsam mit einem Netzwerk externer Filmschaffender vor allem qualitativ hochwertige Industriefilme und Werbespots. Schauspieler, Sprecher, Tonstudios, Editoren… Eine Reihe von Spezialisten und eine große Auswahl an Equipment stehen bereit, um mit Ihrem Budget den bestmöglichen Film zu produzieren. Meine Spezialisierung ist die Steadicam, ich arbeite aber nach wie vor regelmäßig als Kameraschwenker und Fotograf.

Ich in Fakten: geboren 1979 in Österreich; Magister in Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien; Diplom in Kamera, Lichtsetzung und Ton in Auckland, Neuseeland; Steadicam Workshops 2007 in Manchester und 2012 in München.

Ein Kameramann zu sein bedeutet für mich, die erzählte Geschichte mit Lichtsetzung, Bildkomposition und Kamerafahrten zu unterstützen. Die Kamera hilft dabei, die richtige Stimmung zu erzeugen, den Zuschauer zu fesseln, Hinweise zu geben oder eben zu verstecken. Sie führt den Zuseher durch den Film und manchmal auch absichtlich in die Irre. Die Möglichkeiten guter Kameraarbeit und was sie für eine Geschichte zu leisten imstande ist, sind unendlich.